Ab in die Zukunft! – Wir für die Region!

Das Bürgerkomitee Marialinden plant für 2018 eine Reihe von Projekten, die den Ortskern Rund um den Dom ökologisch, kulturell und verkehrstechnisch noch attraktiver machen sollen. In der Tradition Eigeninitiative anzustoßen und zu leben, hat der Verein sich wieder einige sehr konkrete Projekte vorgenommen.

Weihnachtsmarkt “Rund um den Dom”

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Im Glanz der kunstvoll beleuchteten historischen Wallfahrtskirche „Mariä Heimsuchung“ und im Schein der zahlreichen Feuerkörbe präsentieren sich jedes Jahr ortsansässige Vereine und Händler der Umgebung auf dem inzwischen weithin bekannten Marialindener Weihnachtsmarkt.

Seit 2004 wird der Markt in Eigenregie des Bürgerkomitees Marialinden ausgerichtet und hebt sich vor allem durch sein besonderes Flair, durch die – im wahrsten Sinne des Wortes – warme Atmosphäre rund um die offenen Feuerstellen von anderen Märkten dieser Art ab. Auch die musikalischen Einlagen der Marialindener Orchester vor der Kirche machen einen Besuch auf dem „Weihnachtsmarkt Rund um den Dom“ zu einem einmaligen Erlebnis.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte hier.

Weihnachtsmarkt „Rund um den Dom“

Jedes Jahr am 3. Adventswochenende!

Samstag, 15. Dezember 2018, 14:00 – 21:00 Uhr
Sonntag, 16. Dezember 2018, 11:00 – 20:00 Uhr

Brücke Wanderweg

In 2017 nahm sich das Bürgerkomitee einer doch nun schon sehr alten und maroden Brücke an, welche auch Routenbestandteil einer der Wanderrouten des Bürgerkomitee ist.

Kirchplatzbänke

In den Jahren 2014 und 2016 wurden um 2 der Bäume auf dem Kirchplatz, gesondert angefertigte Holzbänke montiert. Diese dienen nun alle Pilgern um den Dom, als auch allen Kirchgängern und Besuchern als gemütlicher Pausenplatz um in Ruhe den Blick auf den Dom zu geniessen.