Marialinden NaturNah, eine Initiative des Bürgerkomitee Marialinden, wurde am 27. März 2020 als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird an vorbildliche Projekte verliehen, die sich in besonderer Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt in Deutschland einsetzen –

Hier geht es zur Pressemitteilung (PDF).
Beitrag im Kölner Stadtanzeiger (Webseite)

Die Fachjury der UN-Dekade Biologische Vielfalt (Link zur Webseite der UN-Dekade) entschied sich für eine Würdigung des Projekts „Marialinden Naturnah“, da das ehrenamtliche Engagement in dieser ländlichen Gemeinde dazu beiträgt, den Erhalt von Naturvielfalt in der Wahrnehmung der Bürger/innen zu verankern und gleichzeitig konkrete Beiträge zum Erhalt leistet. Dabei kommen verschiedene Kommunikationsmaßnahmen zum Einsatz. Hierzu zählt der Betrieb einer Webseite “Marialinden.de/NaturNah” mit erläuternden Informationen und Aufrufen zum Mitgestalten, wie etwa Fotowettbewerb und Wildblumen-Pflanzaktionen, sowie der Einsatz ergänzender Medien, wie Informations-Tafeln und Flyer. Darüber hinaus beziehen wiederkehrende Infoveranstaltungen und Aktionstage die Bevölkerung aktiv mit ein.

There are no comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked (*).